In den frühen Morgenstunden des 11. Juli ereignete sich ein gravierender Verkehrsunfall am Kreisverkehr der A23 - Anschlussstelle Itzehoe - Mitte. Ein Auto, das von der Bundesstraße 5 kam, überflog infolge hoher Geschwindigkeit den Kreisverkehr und kam schließlich an einer Böschung zum Stehen. Die drei Insassen des Wagens, ein VW mit polnischem Kennzeichen, konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

Dienstag, 09 Juli 2024 13:03

Dienstwagen im Fokus des Umweltschutzes

In Deutschland steht die Umweltverträglichkeit der Dienstwagen von Politikerinnen und Politikern immer wieder im Zentrum der öffentlichen Debatte. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) prüft regelmäßig, inwieweit die Dienstwagenflotten der Bundes - und Landespolitiker den aktuellen Umweltstandards entsprechen. Die neuesten Ergebnisse dieser Untersuchungen, die seit nunmehr 18 Jahren durchgeführt werden, zeigen sowohl positive als auch verbesserungswürdige Aspekte auf.

Seite 3 von 24